Dienstag, 8. Dezember 2015

Vanillekipferl

250g Mehl
200g Butter
40g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eigelb
140g gemahlene Mandeln

50g Puderzucker
+ 1 Päckchen Vanillezucker zum Wälzen


Mehl, Zucker, Valniellzucker und Mandeln mischen. Auf der Arbeitsfläche ein Häufchen bilden und oben eine Mulde für die zwei Eigelb machen. Die kalte Butter in Stückchen auf zum Häufchen geben und alles gut zu einem Teig verkneten.
Im Anschluss die Hörnchen- oder auch Halbmondform mit den Händen bilden. Backofen auf 150C° vorheizen. 10 - 15 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

50g Puderzucker und 1 Päckchen Vanillezucker mischen und die noch warmen Kipferl darin wälzen. Fertig!

In meinem Ofen haben die Kipferl etwas länger gebraucht. Nach der angegebenen Backzeit am besten mit dem Finger testen ob er sich im Teig verewigt, bzw. ob das Vanillekipferl stabil ist (brechen leicht).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen