Freitag, 22. Januar 2016

Nominierung Liebster Award

Zunächst:

Diese Aktion hilft kleineren Blogs bekannter zu werden und anhand der Antworten kann man den jeweiligen Blogger besser kennenlernen.
Doch es müssen auch ein paar Regeln beachtet werden, die ich nun erwähnen möchte:


1. Den Blogger verlinken, der dich nominiert hat.
2. Seine Fragen beantworten.
3. Selbst mehrere Blogs verlinken, die unter 200 Follower haben.
4. Diesen Bloggern deine 11 Fragen stellen.
5. Informiere die nominierten Blogger über die Nominierung und deinen Beitrag.


Da ist sie - die erste Nominierung, die ich jemals bekommen habe und diese kommt von Anja von mein kleines Bücherzimmer. Vielen Dank!

Und nun zu Anjas Fragen:

1. Magst du Indie Autoren?
- Hm, ich glaube, ich kenne gar keinen.

2. Welche Träume aus deiner Kindheit lebst du heute?
- Meine Träume haben sich im Lauf des Lebens geändert. Man hat viel mehr Möglichkeiten, als die, die man sich als Kind vorgestellt hat. Das macht die Auswahl schwierig. Einen Kindheitstraum lebe ich momentan also eigentlich nicht.

3. Welches sind die drei für dich wichtigsten Werte im Leben?
- Ehrlichkeit, Humor, Toleranz

4. Wohin würdest du gerne reisen?
- Ich möchte mir gerne mal Teneriffa ansehen. Die Insel ist sehr vielfältig. Im Gegensatz zur Karibik, muss man dahin auch nicht ewig lange fliegen (ich bin ungeduldig) und es ist erschwinglich.
Gerne würde ich mir auch mal Rom ansehen.

5. Was ist dein Lieblingsplatz zum Lesen?
- Eindeutig abends in mein Bett. Das ist auch meistens die einzige Zeit, in der ich zur Ruhe komme und Muse dazu habe.

6. Wie würdest du jemandem, der Blogs nicht kennt, erklären, was das ist?
- Ein Blog gibt Menschen die Möglichkeit, im Internet über ihr Leben oder ein Hobby zu schreiben und dadurch auch Gleichgesinnte kennenzulernen.

7. Hast du schon mal einen Blog wieder beerdigt?
- Nein, dies hier ist mein Erster.

8. Was war dein schlimmster Tag beim Bloggen?
- Hatte ich noch keinen

9. Hast du schon ein Ereignis, auf das du dich 2016 freust?
- Ich werde im Sommer mit meinem Freund zusammenziehen. Ich freue mich darauf, weil dann auch das ewige Hin und Her ein Ende hat, bin aber auch gespannt ob/wie das dann alles funktioniert.

10. Buchmesse - ja oder nein und wenn ja welche?
- Ich würde mir gerne mal eine Buchmesse ansehen. Wo die überall stattfindet, weiß ich jetzt gar nicht...

11. Was motiviert dich und lässt dich dranbleiben?
- Mein persönliches Interesse an der Sache und natürlich ein positiver Verlauf.

* * *

Jetzt bin ich dran *g* Ich nominiere Sandra von Sandras kreative Lesezeit, Martin von Buchwellenreiter und Tanja von Der Duft von Büchern und Kaffee 

Das sind meine Fragen:

1. Wer oder was hat dich zu deinem Blog inspiriert?
2. Hast du auch noch andere Blogs und wenn ja zu welchem Thema?
3. Welches Genre ist dein Favorit beim Lesen?
4. Hast du schon mal versucht, selbst etwas zu schreiben?
5. Welche drei Eigenschaften magst du an dir am liebsten?
6. Wie lebst du (Haus/Wohnung, alleine/mit Eltern/Partner(in)/Kinder, Haustiere...)?
7. Welche Jahreszeit magst du am liebsten und warum?
8. Was möchtest du in deinem Leben unbedingt einmal getan oder erlebt haben?
9. Was würdest du mit einem großen Lottogewinn machen?
10. Was ist dein Leibgericht?
11. Kannst du es selbst kochen?


Viel Spaß beim Beantworten!

1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Jule :)

    Vielen, lieben Dank für die Nominierung. Die Fragen sind wirklich klasse. Ich finds richtig toll, auf diese Weise andere Blogger näher kennenzulernen. Normalerweise liest man ja nur die Rezensionen und sonst nichts, aber so erfährt man einfach auch, was dahinter steht. Ich werde aber nicht teilnehmen, nicht böse sein ja. Aus dem Grund, das ich erst vor kurzem schon einmal nominiert wurde und auch teilgenommen habe. Aber das kannst du ja nicht wissen, daher die Info :) Also nicht enttäuscht sein, wenn ich nicht mitmach.

    Was liest du denn grad ? Ich bin schon gespannt auf deinen nächsten Beitrag und lass dir liebe Grüße hier

    Sandra

    AntwortenLöschen